Mittwoch, 2. November 2016

TSV Großdeinbach - TSG Giengen 1861 2:2, N.E. 4:5

                         
                                 TSV Großdeinbach 1897TSG Giengen Logo.svg

Im Bezirkspokal Kocher-Rems war im Achtelfinale ein richtiger Traditionsverein des Bezirkes Kocher-Rems zu Gast beim Schwäbisch Gmünder Stadtteilverein TSV Großdeinbach. Die TSG Giengen aus der Stadt Giengen an der Brenz, welche vor allem für die Stofftierfirma Margarete Steiff GmbH bekannt ist, spielte lange im überregionalen Amateurfussball und nahm sogar zweimal am DFB-Pokal teil. Momentan erlebt die TSG wohl allerdings die schwärzesten Stunden der Vereinsgeschichte und ist nun in der untersten Liga angekommen. Somit kommt es hier zum Duell zweier B-Ligisten im "Fritz-Wahl-Stadion" genannten Sportplatz von Großdeinbach. Beide Teams lieferten sich ein umkämpftes Duell auf Augenhöhe, wobei letztendlich im Elfmeterschießen die TSG aus dem Landkreis Heidenheim die glücklicheren waren. Dem Sportplatz (hinter der Schule befindet sich ein neuer schöner Rasenplatz) sieht man sein Alter an, sieht er doch ziemlich ungepflegt aus und besticht durch seine ungewöhliche Lage, umgeben von Beton  (der Rasenplatz liegt etwas über dem Straßenniveau), Wald hinter einem Tor, einer Schule und Wohnhäusern wo mind. 10 mal der Ball in angrenzende Grundstücke reingeflogen ist. Sicherlich ist das "Fritz-Wahl-Stadion" einer der ungewöhnlichsten Grounds im Bezirk Kocher-Rems, wobei er durch seine Lage sicherlich einen gewissen Charme hat. Für mich aber trotzdem völlig unverständlich, dass nicht auf dem neuen Rasenplatz gespielt wurde.

Bezirkspokal Kocher-Rems, Achtelfinale
(http://www.fupa.net/liga/bezirkspokal-kocherrems)
Spielort: Fritz-Wahl-Stadion, Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach, 01.11.2016, 14.30 Uhr
Zuschauer:
Spielbericht: http://www.fupa.net/spielberichte/tsv-grossdeinbach-tsg-giengen-4570531.html
Entfernung Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach - Giengen an der Brenz:  58,9 km

http://www.tsv-grossdeinbach.de (spielt in der Kreisliga B1 Kocher-Rems/10. Liga)

http://www.tsg-giengen.de (spielt in der Kreisliga B5 Kocher-Rems/10. Liga)
https://de.wikipedia.org/wiki/TSG_Giengen

Tore: 1:0 Maximilian Schmidt (5.)
      1:1 Arianit Gashi (8.)
      1:2 Aghedd Ehis (29.)
      2:2 Patrick Greiner (73., Eigentor)

Elfmeterschießen (TSG-Tore): 0:1 Arianit Gashi
                             1:2 Patrick Greiner
                             2:3 Tolga Yasar
                             3:4 Uederson Guimaraes "Didi"
                             4:5 Fabio Staudenmaier























































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen